Paulina Dierkes – »Pack dein Pferd«

„Pack dein Pferd“ ist der Name von Paulina´s Instagram-Account, auf dem sie ihren Followern wertvolle Tipps und Denkanstöße rund ums Thema „Grenzen überschreiten“ mit auf den Weg gibt.

Sie selbst war früher mal sehr schüchtern und zurückgezogen. Eine Diagnose vom Arzt sollte sie eigentlich daran hindern, sich völlig bedenkenlos zu bewegen.
SOLLTE!
Denn Paulina lässt sich von den Grenzen, die ihr von außen auferlegt werden absolut nicht aufhalten! 
Raus aus dem Kopf und rein in den Körper – so motiviert sie ihre Follower dazu, ihren eigenen Weg zu gehen und sich nicht aufhalten zu lassen. Eine unglaublich mutige Person mit einer super tollen Nachricht an dich:

Kennst Du das auch? Dir schwirrt seit einer gewissen Zeit eine Idee im Kopf? Du glaubst, dass der Plan aufgehen könnte? Du weißt, es ist DEIN Projekt? DEINE Herzensangelegenheit. Aber Du traust Dich nicht es umzusetzen? Geschweige denn, es laut auszusprechen?

Weißt Du, mir gehts ganz genauso… mit jeder Entscheidung, die ich treffen darf, stelle ich mir die Fragen: Passt das zu mir? Ist das für mich stimmig? Mit welchen Konsequenzen will und kann ich eher leben?

Jede Entscheidung die Du triffst, bringt andere Konsequenzen mit sich. Das fängt bei den ganz alltäglichen Dingen an: Ziehe ich heute lieber den schicken Rock oder doch eine Hose an? Möchte ich heute schick aussehen und vlt frieren oder lieber nicht ganz so elegant und dafür warm angezogen sein?

So kannst Du das mit allem abwägen.
Aber STOP!
Bei einer Sache solltest Du nicht zögern! DEIN Ding zu machen! Es wird immer Jemanden geben, der Deine Idee nicht gut findet, der Dir versucht das auszureden oder sogar versucht, Dich davon abzuhalten.
Es gibt nur eine Frage, die Du Dir stellen solltest: Lasse ich mich abhalten mein Ding zu machen?
Ich denke, die Antwort ist ganz klar: NEIN!

Wenn Du Dich nicht abhälst, dann hält Dich nichts und niemand davon ab, Dein Ding zu machen und für deine Herzensangelegenheit zu brennen.

Das ist leichter gesagt als getan, das weiß ich nur zu gut. Aber dennoch, ich möchte Dir hierzu ein Beispiel geben.

Wie wahrscheinlich jedes Mädchen, hatte ich jahrelang den Traum von einem eigenem Pferd. Meine Eltern waren nicht dazu bereit, mir ein Pferd zu kaufen. Das ist gar kein Vorwurf, im Gegenteil. Es hatte verschiedene Gründe, die ich akzeptiert habe. Aber dennoch habe ich meinen Traum nicht aufgegeben. Dann wars vielleicht einfach noch nicht die richtige Zeit. Ich habe angefangen zu sparen, bin verschiedene Pferde geritten um Erfahrungen zu sammeln, habe ein Reitabzeichen gemacht und mich eben so gut es geht auf ein eigenes Pferd vorbereitet. Mit der Zeit wusste ich, ich möchte nicht mehr länger warten. Spätestens als ich für mich entschieden hatte, mit einem Pferd zu wandern, wusste ich, ich brauche jetzt ein Pferd.
Also was blieb mir anderes übrig, als mich auf die Suche nach einem Pferd zur Verfügung zu machen? Ich stellte eine Anzeige in ebay Kleinanzeigen, mit dem Titel “Wenn Träume wahr werden… – Pferd gesucht“. Es dauerte nicht lange, da hatte ich bereits die ersten Anfragen. Letztendlich habe ich mich für Nocha entschieden. Am 03.03.2018 fuhren meine Freundin und ich zu ihr, um sie mit nach Hause zu nehmen.
Und zack, ich konnte es nicht glauben, aber ich hatte tatsächlich ein fast eigenes Pferd!

Mit Nocha wars nicht so einfach wie ichs mir vorgestellt hatte. Demnach gingen wir ganz viel spazieren und machten auch größere Tagestouren. Das längste, was wir bisher an einem Tag zu Fuß gelaufen sind, waren knapp 50km.
Wir hatten beide Spaß dran! Und so kams, dass wir gute 500km durch Frankreich wanderten.

Ich habe es einfach gemacht! Mein Traum hat so sehr nach mir gerufen, dass ich dem nicht mehr stand halten konnte und wollte.
Ich wollte nicht mehr im Alltagstrotz versinken, jeden Tag das gleiche erleben und abends unzufrieden ins Bett gehen. Das war nicht ich und so konnte es nicht mehr weiter gehen.
Ich habe für mich, für mich ganz allein, entschieden, wir fahren nach Frankreich und gehen dort wandern!
Wer konnte mich davon schon aufhalten?

Leute! Wo ein Wille, da ist auch ein Weg! Wenn Dein Warum groß genug ist, dann kommt Dein Wie von ganz allein! Habe vertrauen darauf! Es kommt alles zur richtigen Zeit und genau so, wies kommen soll!
Lass Dich nicht von irgendwelchen Ausreden oder vermeintlichen Steinen aufhalten. Es gibt für alles eine Lösung! Wenn DU das wirklich willst, dann gibts auch keine Ausreden oder Probleme! Es gibt nur Lösungen!

Also, sprenge Deine eigene Grenzen. Wenn Du dich nicht aufhälst, wer dann?

Nun geh raus in die Welt, lächle! Und tue alles dafür, dass Du Dein Traum umsetzen kannst!

Genieße das Abenteuer und habe Spaß am Leben!

Wenn Du nach Inspiration suchst, dann join my escape ! 🙂

Liebe Grüße,
Paulina =)

Du möchtest mein Ebook downloaden? 

Trag dich ein, um den Link zu erhalten!

Du hast dich erfolgreich eingetragen